Aktuelle News

05.11.2015|Marzahn-Hellersdorf Rechtsextreme Störer aus BVV verwiesen

Zeitgleich zur Sitzung der BVV Marzahn-Hellersdorf am 15. Oktober 2015 fand am Marzahner „Eastgate“ eine rechtsextreme Kundgebung mit etwa 15 Teilnehmenden statt, die von dem Rechtsextremen René Uttke angemeldet wurde. Uttke ist eine zentrale Figur der rassistischen Mobilisierung gegen die Unterbringung geflüchteter Menschen im Bezirk.

Mehr erfahren »

02.11.2015|Marzahn-Hellersdorf, Treptow-Köpenick Vier rechtsextreme Aufmärsche an einem Abend

Gleich drei rechtsextreme Veranstaltungen finden am heutigen Montag, 2. November in Berlin statt. "Wir für Berlin & Wir für Deutschland" startet um 18.30 Uhr vom S-Bhf Mehrower Allee zum Helene-Weigel-Platz. Der zweite Aufmarsch von "Patrioten Berlin"/"Bärgida" beginnt um 19.30 Uhr vom Helene-Weigel-Platz zur Marzahner-Promenade. Außerdem will die NPD um 18:30 Uhr am S-Bahnhof Schöneweide aufmarschieren. Bärgida trifft sich zudem um 18:30 Uhr am Hauptbahnhof.

Mehr erfahren »

19.12.2014|Marzahn-Hellersdorf Stadträtin kontert rassistische Provokation in „Bürgerfragestunde“ der BVV

Passend zur Vorweihnachtszeit wurden in der Sitzung der Marzahn-Hellersdorfer BVV am 18. Dezember 2014 zunächst Initiativen und Personen beschenkt beziehungsweise ausgezeichnet, die sich um die Arbeit mit geflüchteten Menschen und den Protest gegen Rassismus verdient gemacht haben.

Mehr erfahren »

13.11.2014|Berlinweit, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf Rassistisch gefärbte „Bürgerfragen“ in Marzahn-Hellersdorf und Lichtenberg

Zum wiederholten Male wurden „Bürgerfragestunden“ bei BVV-Sitzungen als Forum für rassistische Agitation genutzt.

Mehr erfahren »

13.11.2014|Marzahn-Hellersdorf Naziaufmarsch am 22.11. in Hellersdorf

Seit Wochen mobilisieren in Berlin organisierte Neonazis, die NPD und rassistische Bürger_innen regelmäßig zu Demonstrationen gegen Flüchtlingsunterkünfte. Allein am vergangenen Montagabend kamen rund 500 Rassist_innen zu einer Demonstration nach Hellersdorf. Jetzt kündigt die rechtsextreme Szene, zeitgleich zur Silvio-Meier-Demonstration, einen großen Aufmarsch für Samstag den 22. November in Hellersdorf an. Wir dokumentieren den Aufruf von "Uffmucken" zu den Gegenproteste.

Mehr erfahren »

nach oben