Aktuelle News

12.06.2015|Pankow NPD-Kundgebung am Freitag in Buch

Am Donnerstag gab es bereits einen ersten Angriff von Neonazis auf das Team des VOSIFA-Festivals in Buch. Jetzt hat die NPD auch noch eine Kundgebung gegen das Fest angemeldet. Die Rechtsextremen wollen sich am Freitag um 18.30 Uhr vor dem Norma in der Bruno-Apitz-Straße treffen. Eine Gegendemo, die zur NPD führen soll, beginnt um 18.30 Uhr an der Schwimmhalle in dern Wolfgang-Heinz-Straße.

Mehr erfahren »

03.03.2015|Pankow Nazistrukturen in Buch auf einen Blick

Eine neue Broschüre zu rechtsextremen Strukturen in Buch hat das Bündnis "Kiez gegen rechts" veröffentlicht. „Kiez gegen Rechts“ ist ein Pankower Bündnis, das sich im Kern aus den Jugendorganisationen demokratischer Parteien Berlins zusammensetzt und mit weiteren Gruppen kooperiert, die sich im Kampf gegen Rechtsextremismus engagieren. Durch den Zusammenschluss von Parteien und Gruppen aus verschiedenen politischen Lagern wollen die Mitglieder zeigen, dass rechtsextreme Ideologien und Inhalte nicht nur von einzelnen Strömungen, sondern von der gesamten Gesellschaft geächtet werden.

Mehr erfahren »

07.08.2014|Pankow Samstag: NPD-Kundgebung in Weißensee

Die NPD hat für morgen, Samstag, den 09. August 2014, von 10 bis 14 Uhr eine Kundgebung gegen eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Weißensee angemeldet. Ab 9 Uhr ist eine Gegenkundgebung an der Kreuzung Rennbahnstraße/Gustav-Adolf-Straße angemeldet.

Mehr erfahren »

18.10.2013|Pankow Veranstaltungstipp: Rechtsextreme Frauen in Berlin

Sie mieten Räume für Versammlungen und Konzerte an, verkaufen rechte Produkte bei eBay, bilden den sozialen Kitt in der Szene. Rechte Frauen und Mädchen sind keine harmlosen Mitläuferinnen. Sie agieren unauffälliger und kleiden sich meist nicht entsprechend der rechten Klischees. Woran kann man sie erkennen? Was können Bürgerinnen und Bürger tun, um rechtsextreme Aktivitäten zu verhindern? Welche Beispiele dafür gibt es? Am Freitag, den 1.11.2013 diskutieren dazu die Journalistin Andrea Röpke und MBR-Projektleiterin Bianca Klose in Weißensee.

Mehr erfahren »

15.10.2012|Pankow Mädchen und Frauen: Mitläuferinnen oder Mitgestalterinnen in der Neonazi-Szene?

Einladung zur Veranstaltung mit der Journalistin Andrea Röpke am 29.10.2012 um 19.00 Uhr in der Brotfabrik (Caligariplatz 1), Roter Salon.

Mehr erfahren »

nach oben