Zur aktuellen Situation in Hellersdorf

Die ersten Geflüchteten haben am 19. August die Unterkunft in der Carola-Neher-Straße in Hellersdorf bezogen. Viele Unterstützer/innen waren am gleichen Tag vor Ort, um die Neuankömmlinge zu begrüßen und zu begleiten. Am Abend zogen immer mehr Rechtsextreme durch den Kiez. Einen Tag später fand unter massiven Protesten eine NPD-Kundgebung im Bezirk statt.

An dieser Stelle geben wir einen Überblick über Medienberichte und Pressemitteilungen zum Thema. Über kurzfristige Entwicklungen und Aktionen informieren wir auf unserer Facebook-Seite.

Erklärungen

Medienberichte