„Ähnliches Spektrum wie in Chemnitz“

„Das ist hier ein eher unbequemer Ort für Rechtsextreme, gerade auch was die mehr oder weniger stille Unterstützung von Passanten und Anwohner_innen angeht. Es ist für die Rechtsextremen viel schwieriger, hier öffentliche Orte widerspruchslos zu besetzen“, sagt unser Mitarbeiter Ulf Bünermann im taz-Interview zum rechtsextremen Aufmarsch in Mitte.

Hier geht es zum ganzen Artikel.

nach oben
Print Friendly, PDF & Email