Bianca Klose im Gespräch mit dem Deutschlandfunk zur Angriffsserie in Neukölln

MBR-Projektleiterin Bianca Klose hat mit dem Deutschlandfunk über die Angriffsserie in Neukölln gesprochen. „Die Frage ist, ob es mehr oder weniger ein Datenleck gibt seitens der Behörden (…) also dementsprechend auch an die möglichen rechtsextremen Täter, und wie weit letztlich auch rechtsextreme Einstellungen bei der Berliner Polizei verbreitet sind.“, so Bianca Klose im Interview.

Hier gibt’s den ganzen Beitrag zum Nachhören

nach oben
Print Friendly, PDF & Email