Neuer Thor-Steinar-Laden in Spandau eröffnet

Neues Deutschland hat mit MBR-Kollegen Matthias Müller über die Eröffnung eines Thor-Steinar-Ladens in Spandau gesprochen. Auf die Frage, ob nun im Bezirk mit einem Anstieg rechter Gewalt  zu rechnen ist, sagt Müller: „wenn Rechte aus Berlin oder Brandenburg nun Spandau zum Shoppen ansteuern, kann es zu vermehrten Angriffen auf weltanschauliche Feinde dieser Personen kommen.“ Die Bedeutung der Eröffnung eines solchen Ladens sollte nicht unterschätzt werden, gibt Müller zu bedenken: „es ist richtig und wichtig, dass klargemacht wird, dass es sich nicht um einen normalen Laden handelt.“Hier gehts zum ganzen Artikel

nach oben
Print Friendly, PDF & Email